• stirbt ein Kind an Malaria
    Alle 30 Sekunden

HILF MIT UND ERMÖGLICHE KINDERN EINE BESSERE GESUNDHEITSVERSORGUNG!

Es wäre möglich, mindestens 80 % der Todesfälle der Kinder in Burkina Faso zu verhindern, die aufgrund von Unterernährung, Malaria, Durchfall, Parasitenbefall oder Atemwegserkrankungen auftreten. Hilf mit!